Mai 2017

von

Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) hat gemeinsam mit Ellen Stock in Lage rote Rosen verteilt.

von

Es ist gute Tradition, dass die SPD regelmäßig Wahlkampf am Bahnhof in Lage macht. Den Pendlerinnen und Pendlern werden Müsliriegel, eine Tasse Kaffee und ein Lächeln angeboten.

von

Nordrhein-Westfalen investiert massiv in die Modernisierung seiner Schulen

von

Auf dem Heimathof in Leopoldshöhe fand das Frühlingsfest für Geflüchtete und die ehrenamtlichen Helfer der runden Tische statt.

von

Früher war alles besser - aber nicht unter schwarz/gelb. Die Älteren unter uns erinnern sich sicherlich noch, was Schwarz-Gelb für NRW hieß: Personalabbau, Schulden, Gebühren, "Privat vor Staat".

von

Auf der Zielgeraden des Wahlkampfes machte Ellen Stock mit ihrer „Ansprechbar“ einen Zwischenstopp bei ÜNLÜ in Schötmar.

von

Unsere Spitzenkandidatin hat in beeindruckender Art und Weise aufgezeigt, was sie für NRW vorhat. Sie hat einen Plan. NRW braucht deshalb weiterhin klare Verhältnisse mit einer Ministerpräsidentin Hannelore Kraft an der Spitze.

von

Ja, sind die denn im Tiefschlaf? Die CDU fragt, ob sie schnelles Internet in der Region noch erleben wird? Natürlich! Der Kreis Lippe hat erfolgreich die Fördermittel beantragt und bald rollen die Bagger.